Artikel seit 2009

Im Trend:

5/09: Anarchismus und Sozialstaat

9/09: Alltag und Repression in der DDR

10/09: Die globale multiple Krise

11/09: Die Partei- Von der SED zur Sozialdemokratisierung

12/09: Die Mittelschicht

1/10: Persönliche Auswirkungen von erzwungenen Umzügen

2/10: Erwerbslosenprotest- Ein Resümeé

2/10: Zur Geschichte der Sozialproteste

5/10: Überlebenskampf global

6/10: Eine Antwort zum Grusswort Ulla Jelpkes an eine Tagung der DDR-Auslandsaufklärer

6/10: Die Hetze gegen Hartz IV-BezieherInnen

6/10: Zum Israel-Palästina-Konflikt

7-8/10: Hubertus Knabe schnappt langsam über

9/10: Gegen die Vertafelung der Gesellschaft

9/10: Ein Jahr Sanktionsmoratorium

10/10: Die deutsche Vereinigung und die Folgen

10/10: Die Jugendopposition in der DDR

12/10: Selbstausbeutung im Kapitalismus

12/10: Der Wahnsinn der Normalität

1/11: Aufstand der Armen? Fehlanzeige

1/11: Tipps für Erwerbslose in Berlin

2/11: Die Linke, der Realsozialismus und die Utopie

3/11: Neue Rubrik: Repression & Widerstand unter Hartz IV

3/11: Interview: Werner Braeuner sitzt seit 10 Jahren im Knast, weil er einen Arbeitsamtsdirektor tötete.

4/11: Alles nur Identität in Zeiten der Prekarität?

4/11: Repression & Widerstand unter Hartz IV- Was so geschah...

5/11: Repression & Widerstand unter Hartz IV- Was so geschah...

6/11: Repression & Widerstand unter Hartz IV- Was so geschah...

6/11: Die Kommune von Kronstadt

7-8/11: Repression & Widerstand unter Hartz IV- Was so geschah...

7-8/11: 50 Jahre Mauerbau: "Danke" Junge Welt

7-8/11: Polizist erschießt "geistig verwirrte" Andrea H.

9/11: Polizisten erschießen psychisch Kranke und andere Randständige

9/11: Revolutionäres Denken- in der Krise? Nach der Krise?

9/11: Hartz IV-Rubrik- Was so geschah

10/11: Hartz IV-Rubrik- Was so geschah

10/11: Rechtspopulismus in Zeiten sozialer Verunsicherung

10/11: Protestkulturen "linksaffiner" Mittelschichtsmilieus von 1968 bis heute

11/11: Hartz IV-Rubrik- Was so geschah

11/11: T 4- Aktion zu DDR-Zeiten in Pirna verschwiegen, erst jetzt gibt es eine Gräberstätte

11/11: Ein Bericht zum Thema Psychiatriebetroffene

11/11: Ausgrenzung durch die Mittelschicht

12/11: Hartz IV-Rubrik- Was so geschah

12/11: Perspektiven der Erwerbslosenbewegung...

12/11: Die Occupy- Bewegung

1/12: 7 Jahre Hartz IV

2/12: Ziviler Ungehorsam und Transformation: eine Einführung

2/12: Emmely: Wir haben gewonnen

2/12: Warum es heute so kompliziert ist, eine Haltung zu haben

2/12: Ziviler Ungehorsam und Transformation I

3/12: Sozialpsychologie des Kapitalismus - heute

3/12: Ziviler Ungehorsam und Transformation II

4/12: Demokratie, soziale Reproduktion und Prekarisierung

5-6/12: Wir sind die Guten: Mit dem Scheiß haben wir nichts zu tun

5-6/12: Der lange Weg zur „Harmonie“

5-6/12: Auf der Suche nach dem Rosengarten

5-6/12: Ziviler Ungehorsam und Transformation - Teil III

5-6/12: Die Piratenpartei

7/12: Ich habe deutlich andere Kriterien als der Großteil der Gesellschaft.

7/12: Der bewegende letzte Freitag – Berlin, den 29.6.2012

7/12: Unsere Glaubwürdigkeit wächst im gleichen Maße, wie die der Mainstreammedien und Politiker abnimmt.

9/12: Zur Broschüre „ Der Gauck`ler wird entlarvt“

9/12: Über den Bruch mit der Linken? Zum Buch von Marco Carini

2/13: Das Bündnis für ein menschenwürdiges Existenzminimum stellte sich vor

6/13: Rezension des Buches „1982-2012: Dreißig Jahre Erwerbslosenprotest“

8/13: Wieder geistig Verwirrter von einem Polizisten erschossen

8/13: Die Stigmatisierung Erwerbsloser- ein Ost-West-Vergleich

8/13: Neue Widerstandsformen braucht das Land!?

12/13: „Wir entwickeln uns zu einer Gesellschaft von Pillenschluckern.“

12/13: „Nur ein Penner“- ein Buch zu Obdachlosenhass

12/13: Vorstellung des Hartz IV-Roman von Peter Hetzler

12/13: Jobwunder D: Arbeitswahn und Armut wachsen

04/14: Die ehemalige Jobcentermitarbeiterin Inge Hannemann im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages

04/14: Urbaner Klassenkampf: Reclaim Berlin

 

In der Direkten Aktion:

Juli/ August 2009: Observation!

März/ April 2010: Der "Sturm" der Karlsruher Richter

März/ April 2011: Odyssee im (a)sozialen Raum

In der analyse & kritik:

3/11: Organisieren statt jammern

In der Soz:

April 2010: Kampf gegen «Ballastexistenzen». Ein Vergleich mit dem Ende der Weimarer Republik

In der Jungen Welt:

31.7. 2010: »Zug der Tagelöhner« endete in Berlin

8.4.. 2011: »Diversity Management statt Klassenkampf

In den Randnotizen 2/10:

Innenansichten des Jobcenter Neukölln

In den Randnotizen 3/10:

Interview auf der Schillerpromenade

In den Randnotizen 3/10:

Interview mit Ein-Euro-Jobberin

In den Randnotizen 4/10:

Schönes neues Jahr: Was gibt es Neues?

Contraste 11/10:

Bürgerarbeit

Schwerpunkt Beschäftigungsindustrie im November 2010

Das gemeine Wesen 15.11.2010:

Überwachung am Arbeitsplatz

Das gemeine Wesen 1.12.2010:

Neuregelung der Jobcenter